Äskulabstab

17. Norddeutscher Heilpraktiker Kongress

Heilpraktiker helfen heilen!

Vortrag V 17

Praxisanleitung und Umsetzung der Mikrobiologischen Therapie. Wir werden praktisch - „Learning by doing“.

Sie haben sicher schon einige Vorträge über Darmsanierung gehört. Doch in der Praxis angekommen fehlen oft notwendige Informationen zur praktischen Umsetzung. Es scheitert meistens an den einfachen Dingen.

Welches Labor? Wie nehme ich Proben ab und wie vermittle ich das meinem Patienten?  Wie fülle ich Anforderungsbögen aus? Wie interpretiere ich den Befund? Dazu kommen noch die Fragen der Patienten, auf die wir nicht vorbereitet sind wenn wir eine für uns neue Therapie erlernen.

In diesem Vortrag werden Sie fit gemacht zum Therapeuten für Mikrobiologische Therapie. Die Heilpraktikerin Sophie Müller-Quick bringt uns spannende Fälle aus Ihrer Praxis mit und zeigt ganz praktisch wie Sie diese Therapie in Ihrer Praxis umsetzten.

Deshalb liegt der Schwerpunkt auf wenig Theorie und viel Praxis.

HP Sophie Müller-Quick