Kongressbilderwechsel

anmeldung.jpg ausstellung.jpg seminar1.jpg seminar2.jpg seminar3.jpg veranstaltung2.jpg

Menu

Seminare zum 15. Norddeutschen Heilpraktiker-Kongress:

Die Seminare finden am Freitag, den 22.11.2019 von 10.00-17.00 Uhr, im Raphael Hotel Wälderhaus GmbH, Am Inselpark 19 in 21109 Hamburg statt. Die Seminare sind ausschließlich für Heilpraktiker/innen gedacht. Angehörige können nicht teilnehmen.

Schriftliche Anmeldung über diese Webseite bis 28.10.2019.
Für FDH Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. (Bitte bei der Anmeldung Mitgliedsnummer angeben.)
Nichtmitglieder zahlen pro Seminar 50,00 Euro, Anmeldung nur schriftlich..

Achtung: Bei Nichterscheinen trotz Anmeldung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,00 €. 
(Wir benötigen bei der Anmeldung Ihre Zulassung als HP.)

Die Seminargebühren beinhalten ein Getränk und einen kleinen Imbiss. Rücktrittskosten: Bis 29.10.2019 kostenfrei (nur schriftliche Abmeldung ist gültig). Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet.

Erreichbarkeit:
Vom Hamburger Hauptbahnhof erreichen Sie den S-Bahnhof Hamburg-Wilhelmsburg in wenigen Minuten mit der S-Bahnline S3 und/oder S31.

Hier können Sie sich die Kongressbroschüre downloaden (PDF 3MB)

Hier geht es zum Seminaranmeldeformular
 

Programm Seminare am Freitag, den 22.11.2019
im Raphael Hotel Wälderhaus GmbH
Am Inselpark 19
 21109 Hamburg-Wilhelmsburg



S1 HP Torsten Seidl
Freitag 22.11.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Erfolgreiche Praxis mit GebüH


In diesem Seminar nimmt Sie der Referent mit auf eine Reise durch die Themen Marketing, Praxisführung und Einsatz der Gebührenordnung in der Praxis.
Ziel ist es, Sie sicher im Umgang mit der Gebührenordnung zu machen und flankierend Tipps und Regeln im Bereich Werbung und Praxisführung zu geben.
 



S 2 Markus Lechtenböhmer
Freitag 22.11.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Ihre Patienten sind schon da – Onlinemarketing für Heilpraktiker/-innen


„Wen Google nicht kennt, den gibt es nicht!“ – Dieser Satz ist Realität geworden. Wie können Sie also gefunden werden und neue Patienten überzeugen?
In diesem Workshop erhalten Sie viele Tipps und praxisorientierte Beispiele, um Ihre Praxis im Internet erfolgreich zu präsentieren und schlussendlich Patienten zu gewinnen.
Themen sind u.a.: Wo sind meine Patienten?, Die Google Suche, Meine Webseite, Social Media, Kontakte erhalten, u.v.m.
 

S 3  Dr. rer. nat. Dirk Wagener 
Freitag 22.11.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Starte jetzt deine Energiewende


Krankheiten unseres heutigen, modernen Lebensstils wie Burnout, chronische Erschöpfung, Herz-, Gefäßerkrankungen, Übergewicht, Konzentrationsschwäche und allgemeiner Leistungsabfall haben oft einen gemeinsamen biologischen Ursprung: Störungen im „Energiemanagement der Zelle“.
Durch Stress, falsche Ernährung oder Bewegungsmangel werden die Kraftwerke in den Zellen, die Mitochondrien, spürbar und messbar geschädigt. Genau hier setzt die IHHT Höhenlufttherapie an. Studien zeigen Erfolge sowohl in der Prävention als auch in der Behandlung von COPD/Asthma,
allg. Erschöpfung / vegetative Dysbalance, KHK, Hypertonie, Diabetes 2 um nur einige Indikationen zu nennen. Im Rahmen des Workshops wird in verständlicher und praxisorientierter Form gezeigt, wie man diese hocheffektive Behandlungsmethode wissenschaftlich fundiert und wirtschaftlich
erfolgreich in der eigenen Praxis umsetzen kann.
 

S 4  HP Silke Peters
Freitag 22.11.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Resilienz – wie erhalte ich meine Kraft im Praxisalltag


Im therapeutischen Alltag der Heilpraktiker-Praxis sind wir in der Regel neben den gesundheitlichen Anliegen unserer Patienten auch mit deren persönlichen Lebensthemen in tiefem Kontakt.
Wie kann ich hiermit optimal umgehen, um nichts davon „mit nach Hause“ zu nehmen oder mich gar nach dem Praxisalltag erschöpft zu fühlen? Gerade für empathische Kolleg*innen ist es besonders wichtig, stabil in der eigenen Kraft und Klarheit zu sein.
Mit Freude und Leichtigkeit werden wir uns in diesem interaktiven Workshop mit der gesunden psychischen Abwehrkraft in der therapeutischen Arbeit befassen. Es werden effektive Übungen aus der Meditation, der Visualisierungs- und Energiearbeit vermittelt, sowie mit ungesunden Glaubenssätzen aufgeräumt und die gesunde Selbstfürsorge in den Fokus gerückt. - Und wenn diese Techniken an die Patienten weitervermittelt werden, wird die Arbeit in der Praxis für alle Beteiligten noch bereichernder.
 

S 5  HP Uwe Rathay
Freitag 22.11.2019/ 10.00 - 13.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Was haben Opa Heinz und Parkinson gemeinsam?


Der Workshop unternimmt eine Reise durch die regulierenden Systeme und legt Boxenstopps an verschiedenen Stellorganen wie dem Barorezeptorenrefl ex und den Nieren ein.
Was aber ist, wenn diese Systeme gestört sind. Sind es HWS- oder BWS-Blockaden, zirkulatorische oder viszerale Probleme? Wie können funktionelle Störungen erkannt und therapeutisch gelöst werden?
 

S 6  HP Silke Jandt
Freitag 22.11.2019 / 14.00 - 17.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Ursachenbehandlung statt Reparaturmedizin aus Sicht der esogetischen Medizin


Der Workshop beschäftigt sich mit der Individualität des menschlichen Wesens, und in diesem Zusammenhang versucht er, den Ursachen von Krankheit und Schmerz näher zu kommen.
Die esogetische Medizin beinhaltet über 20 Heilsysteme. Dieser Workshop gibt die Möglichkeit, die esogetische Medizin kennen zu lernen. Es werden viele praktische Tipps und Behandlungsmöglichkeiten gezeigt, die sofort in der Praxis umgesetzt werden können.
 

S 7  HP Christian Heimüller
Freitag 22.11.2019 / 14.00 - 17.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: „Einfach, schnell und effi zient: Meister Tung‘s Extrapunkte, genadelt nach augendiagnostischen Kriterien“


- Auch für augendiagnostische und akupunkteurische Einsteiger geeignet. -
Lernen Sie in diesem Seminar am Beispiel ausgewählter Krankheiten, wie Sie mit Hilfe der Augendiagnose die passenden Punkte aus Meister Tung‘s System der Extrapunkte wählen.
Dabei braucht man in der Regel nur 1-4 Nadeln, um schnellere und deutlichere Ergebnisse zu erzielen, als mit herkömmlichen Methoden der TCM.
 

S 8   Dipl. päd. HP Bärbel Hoffmeister
Freitag 22.11.2019 / 14.00 - 17.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Richtige Diagnose und erfolgreiche Therapie mit Dunkelfeld-Diagnostik


Voraussetzung für jede erfolgreiche Th erapie ist die richtige Diagnose. Eine dauerhaft erfolgreiche Th erapie erfordert die sorgfältige Behandlung der Erkrankungsursachen.
Das Potential der Dunkelfeld-Vitalblut-Untersuchung bei der Ursachenfi ndung und Diagnosestellung wird im Seminar anschaulich anhand interessanter Praxisfälle und praktischer Vorführungen demonstriert.
 

S 9  HP Birgit Koepsell und Dr. Andrea Friedrich Master Coach NLP
Freitag 22.11.2019 / 14.00 - 17.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: BURNOUT – NEIN DANKE.


Hat Stress vor Ihrer Praxistür Halt gemacht?
Immer mehr Menschen haben Sorge in einen chronischen Erschöpfungszustand zu rutschen.
Theoretisch wissen wir, was wir ändern müssten, um aus der Stress-Spirale auszusteigen.
Dennoch gelingt uns die Umsetzung oftmals nur unzureichend. Dann könnte unser Workshop interessant für Sie sein.
Was steht hinter mentaler Erschöpfung und Burnout? Wie Sie das Gelernte sofort für sich & Ihre Patienten umsetzen.
 

S 10  Michael Mumm Baubiologe
Freitag 22.11.2019 / 14.00 - 17.00 Uhr
im Wälderhotel
Seminarthema: Erste Hilfe bei Elektrosmog


Was ist Elektrosmog? Wie wirkt er? Wodurch entsteht er? Was kann man tun?
Teilnehmer erlernen die wichtigsten Grundkenntnisse, unterstützt durch Live-Messungen. Seminarleiter Michael Mumm ist selbst hochgradig betroffen, hat sich aus diesem Grund das Thema zu eigen gemacht und berichtet aus seinem persönlichen und beruflichen Erfahrungsschatz.
 

 
Schlangerechts

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*